homesucheuebersicht
   


zur Gruppe
zum Institut
zum Fachbereich
zur Fakultät
zur Universität

mitarbeiter
forschung
publikationen
technische ausstattung
 
Arbeitsgruppe Biopharmazie
 

 

Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h. c. Reinhard Neubert

 

Pharm. Technologie u. Biopharmazie
Raum 138

 

Wolfgang-Langenbeck-Str. 4
D-06120 Halle/Saale

 

Tel. +49 345 55 25 000
Fax +49 345 55 27 292

 

E-mail: neubert@pharmazie.uni-halle.de

 

Forschung
Publikationen

 

Curriculum vitae:

 

21. 07. 1949   geboren in Bärenstein / Erzgebirge
 
1956-1964   Grundschule in Bärenstein/Erzgebirge
 
1964-1968   Erweiterte Oberschule in Annaberg, Abitur 1968
 
1968-1970   Wehrdienst
 
1970-1974   Studium der Pharmazie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
 
1973-1974   Diplomarbeit
 
1976   Approbation als Apotheker
 
1974-1978   Promotion unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. W. Fürst in der Arbeitsgruppe Biopharmazie des Wissenschaftsbereiches Pharmazeutische Chemie der Sektion Pharmazie
 
30.11.1978   Verteidigung der Arbeit „Zur Bewertung des Permeations- und Resorptionsverhaltens von Arzneistoffen durch Modellmethoden",
Promotion zum Dr.rer.nat.
 
1979-1992   Wissenschaftlicher Assistent an der Sektion Pharmazie
 
1979-1983   Weiterbildung zum Fachapotheker für Arzneimittelkontrolle
 
23.04.1987   Habilitation mit der Arbeit "Beiträge zur biopharmazeutischen Bedeutung der Ionenpaarbildung"
 
seit 01.09.1992   Professor (C3) für Arzneiformenlehre/Biopharmazie
 
08/1993-10/1993   Gastprofessor an der University of Florida, School of Pharmacy in Gainesville, FL (USA)
 
Tätigkeiten in der Universitären Selbstverwaltung und in Wissenschaftlichen Vereinigungen
 
04/1992-12/1992   Stellvertetender Leiter am Institut für Pharmazie der MLU
 
12/1992-03/1999   Dekan des Fachbereichs Pharmazie
 
seit 04/1994   Vorsitzender der Gruppe Halle der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft (DPhG)
 
10/1994-09/1997   Prodekan der Math.-Naturwiss.-Techn. Fakultät
 
seit 02/1995   Sprecher des DFG-Graduiertenkollegs „Transport von Wirkstoffen in biologischen Systemen"
 
seit 1996   Vorsitzender des Institutes für Angewandte Dermatopharmazie e.V. an der Martin-Luther-Universität
 
10/1997-04/1999   Dekan der Math.-Naturwiss.-Techn. Fakultät
 
04/1999-08/2000   Prodekan der Math.-Naturwiss.-Techn. Fakultät
 
04/1999-08/2000   Direktor des Institutes für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie des Fachbereiches der Martin-Luther-Universität
 
2000-2006   Prorektor der Martin-Luther-Universität für Forschung und wiss. Nachwuchs
 
2000-2006

Mitglied im Aufsichtsrat des Umweltforschungszentrums Leipzig-Halle GmbH in der Helmholtz-Gemeinschaft

 
2000-2006   Mitglied im Institutsrat des Leibniz- Institutes für Pflanzenbiochemie
 
2000-2006  

Mitglied der Jury für den Forschungspreis des Landes Sachsen-Anhalt

 
2002-2006  

Mitglied der Jury für den Hugo- Junkers-Innovationspreis des Landes Sachsen-Anhalt

 
2006-2010  

Direktor des Institutes für Pharmazie der Martin-Luther-Universität

 
seit 2010

Dekan der Naturwissenschaftlichen Fakultät 1 seit 2010 der Martin-Luther-Universität

 
Publikationen
 
29 Patente, 410 Originalartikel, 435 Vorträge und Konferenzbeiträge, 5 Bücher, 16 Buchbeiträge
Bisher betreute Promotionsarbeiten: 54, Diplomarbeiten: 125
 
Preise
 
1988
Forschungspreis der MLU
 
1989
Humboldt-Medaille
 
1998
Pharma-Technik (2. Platz)
 
1999
Pharma-Technik (1. Platz)

 
 
 
Webmaster:  Christian Schmelzer Aktualisiert 19.07.2011
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Naturwissenschaftliche Fakultät I - Biowissenschaften
Institut für Pharmazie

 
 
English version
 
Zur Universität